Ausschreibung Prüfung 2021

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung

 

Rückblick 2020

Am 7. und 14. November wurde mit den Teilnehmern unseres Bezirks erstmalig das Konzept der "Praxisprüfung dahoam" mit großem Erfolg verprobt! In 4 parallelen Prüfungskomissionen wurden alle Instrumentengruppen außer Schlagzeug in einer Onlien-Prüfung abgenommen. Das Konzept war so erfolgreich, dass es seitdem in 3 anderen Bezirken bereits erfolgreich wiederverwendet wurde und nun auch in allen anderen Praxisprüfungen des Jahres 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geplant ist.

Planung 2021

Unser Plan für 2021 geht aktuell noch von einer regulären Theorie- und Praxisprüfung aus. Wohl wissend, dass wir aufgrund des andauernden Lockdowns möglicherweise kurzfristig von der nachfolgenden Planung abweichen müssen.

Anmeldeschluss ist am 15.12.2020

Die Theoriekurse sind für den 16., 23. und 30. Januar 2021 geplant - sollten wir auf Online-Kurse abweichen müssen, werden wir von diesen Terminen abweichen und auf häufigere, dafür kürzere, Online-Sessions wechseln. Diese Termine können dann auch außerhalb des Wochenendes liegen.

Die Theorieprüfung wird am 6. Februar 2021 stattfinden. Aktuell wird auf Verbands-Ebene auch ein Konzept für eine Online-Prüfung ausgearbeitet, sollte eine Präsenzprüfung nicht durchführbar sein.

Die Termine für die Eignungsprüfung (13.3.2021) und Praxisprüfung (17.4.2021) werden auf jeden Fall stattfinden. Sollte wie 2020 eine Präsenzprüfung nicht erlaubt oder mit zu großem Risiko verbunden sein, können wir jederzeit kurzfristig das Konzept der kürzlich durchgeführten Prüfung auch auf diese Termine anwenden.

 

Die Vorstandschaft des Musikbezirk Inn-Salzach wünscht allen Teilnehmern eine erfolgreiche Vorbereitung und eine ruhige Advents- und Weihnachtszeit!


« vorherige Nachricht

Vereinsverwaltung

Partner

dvo-Verlag